Ok. Wie formuliere ich das jetzt…  es gibt sicher immer gewisse Unterschiede in der Ausführung diverser Bewegungen. Unterschiedliche Lehrer haben unterschiedliche Ideen.

Aber wenn man beim Betrachten eines Video nicht mehr sicher ist, ob etwas ernst gemeint ist, oder nicht, dann bekommt manches eine andere Qualität.

http://www.youtube.com/watch?v=ecCVQPWMCcE#

“WMAA Special Practice May 7, 2010” – der Titel lässt noch auf einen Scherz schließen, evtl. ist das spezielle ja genau der Humor? Aber wenn man sich ansieht wie sich Bewegungsmuster wiederholen auch bei komplett verschiedenen Personen, so lässt dies vermuten, dass der Lehrer möchte, dass diese Kata so gelaufen wird.

Not sure if seriousEdit:

Die Videos sind nach einiger Öffentlichkeit in diversen Foren (gesehen habe ich sie auf Facebook, 2 US Foren und einem deutschen Forum) inzwischen als “privat” gekennzeichnet. Was wohl darauf hin deutet, dass sie ernst gemeint waren.