Ich bin ein Fan der All Blacks, und insbesondere ihres Haka – ihres Herausforderungstanzes, den sie zum Anfang jedes Spiels aufführen.

maori

Von da aus habe ich ich etwas weiter umgesehen und bin auf Mau Rakau und den Maori “Speer” Taiaha gekommen

Auf YouTube findet man auch eine Dokumentation zum Thema:

Interessant finde ich auch die Ähnlichkeiten zu einigen hawaiianischen Waffen und Bewegungen.

Bei 0:50 findet sich zum Beispiel etwas, dass dem Haka sehr ählich sieht – zumindest für meine Augen. Mir gefallen die Bewegungen und Ansätze. Ich werde wohl in nächster Zeit tiefer graben und sehen, ob ich mehr herausfinden kann.

Die Bewegungen, Atemübungen und Art die Wort zu artikulieren motiviert. Ein kurzer “Haka” (wenn man einen selbstgebauten Ablauf noch so nennen kann)  vor dem Training ersetzt das Pre-Workout Supplement.