Auf YouTube habe ich gerade dieses Portrait vin Korehira Watanabe entdeckt. Er versucht Schwerter zu schmieden, die denen aus der Heian und Kamakura (794-1333 N.C.) Zeit ähneln. Da keinerlei schriftlichen Überlieferungen  aus dieser Zeit existieren, probiert er verschiedene Methoden aus, und versucht so ähnliche Ergebnisse zu bekommen.

Seit 40 Jahren schmiedet er Schwerter, und seit etwa 5 Jahren werden seine Schwerter den klassischen Schwertern langsam ähnlich.

Am beeindruckendsten fand ich allerdings diesen Satz:

Es ist meine Pflicht einen Lehrling heranzubilden, der mich eines Tages übertreffen wird.  Ansonsten wird die Tradion ausdünnen.
– Korehira Watanabe