Wenn jemand Stellen im Kampfsportbereich hat, dann teile ich diese natürlich gerne. Der folgende Text ist von der Fachsportschule Sascha de Vries. Hier wieder veröffentlicht mit Erlaubnis.

Werde hauptberuflicher Kampfkunstlehrer!

dhpg

Die Karate Fachsportschule / Sascha de Vries, in Grevenbroich (zu dem in Neuss, Kaarst, Dormagen, Düsseldorf, Rommerskirchen, Höningen und Bedburg) sucht zum 01.07 alternativ zum 15.07 / 01.08 / 15.08, vier Auszubildende / Studenten in den Berufen:

  • Sport – und Fitnesskaufmann / -frau (IHK)
  • Sportfachfrau / Sportfachmann (IHK)
  • Bachelor in Gesundheitsmanagement (duales Studium)
  • Bachelor in Fitnessökonomie (duales Studium)

Die Bewerber sollten Erfahrungen im Kampfsport-, Kampfkunst-, Selbstverteidigungsbereich vorweisen können.

Zudem sollten Spaß im Umgang mit Menschen im Allgemeinen, insbesondere mit Kindern selbstverständlich sein.

ihk

Ein grundlegendes Interesse an pädagogischem bzw. psychologischem Basiswissen, sowie Freude an organisatorische Arbeiten sollten vorhanden sein.

Besonderen Wert legen wir auf soziale Kompetenz & ein gepflegtes Äußeres. Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft und Leistungswille sind unabdingbar.

Englische Sprachkenntnisse, Führerschein sowie Grundkenntnisse im Windows Office wünschenswert.

Die Bewerber sollten dazu bereit sein, unsere Sportschule im Rahmen eines Praktikums kennenzulernen.

Volljährigkeit zum Ausbildungsbeginn Voraussetzung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ggf. mit Auflistung der eigenen Kampfkunsterfahrung und Erfahrungen im Anleiten vom Training und Kindertraining (falls vorhanden), und fügen Sie eventuelle Lizenzen, Trainerscheine, Gurturkunden bei (Erfahrungen in einer Kampfkunst oder in einer Kampfsportart sind völlig ausreichend).

Aufgrund der zahlreichen Bewerbungen können wir die Unterlagen nur zurücksenden, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt. Bitte senden Sie uns daher vorab eine Kurzbewerbung per E-Mail.

Karate Fachsportschule / Sascha de Vries
Eschenstrasse 2a, 41517 Grevenbroich, Gindorf / Gustorf, Nordrhein-Westfalen

Rahmenkonditionen

  • Arbeitszeiten: Vollzeit
  • Informationen zum Arbeitgeber
    • Betriebsgröße: 19 Mitarbeiter
    • 800 Karateschüler
    • Tendenz stark steigend
  • Informationen finden Bewerber auch unter: www.fachsportschule.de
  • oder unter schulleiter@fachsportschule.de

Unterlagen können sehr gerne auch als ein PDF – Dokument gemailt werden!

Über unsere Studiengänge hinaus können sich auch Assistenztrainer melden die einen Mini – oder Halbtagsjob suchen sowie Umschüler oder fertig bzw. ausgelernte Personen!

Gehalts – und Aufstiegsmöglichkeiten überdurchschnittlich gut!

devries2

Wenn Ihr euch eure Stellenauschreibung im Kampfsportbereich hier posten möchtet – kurze Email an mich genügt-