Ich freue mich ja immer, wenn ich eine Gelegenheit finde, etwas zu “realen” Special Moves zu posten, einfach, weil es so schön zum Seiten Titel passt.

*Tattaaaa”*

Hier ist ein interessantes Video, das auf eine sehr unterhaltsame Weise eine wichtige Frage beantwortet: Was würde passieren, wenn ein Mensch wirklich einen Shoryuken (“Schlag des sich erhebenden Drachen”) abbekommen würde?

 

Ab hier kommen Spoiler, also nur weiter lesen, wenn ihr das Video gesehen habt, oder euch Spoiler nicht wirklich beunruhigen.

Ich habe euch gewarnt.

Schritt 1 im Video: Herausfinden, wie die Rahmenparameter sind. Hier wird festgestellt, dass die Kraft, die nötig wäre einen Menschen von der Masse von Zangief eine volle Körperhöhe nach oben zu schleudern in etwa die wäre, die man brauchen würde, um eine Milchkuh hoch zu heben.

Schritt 2: Hinweis, dass das nächstbeste im realen Leben ein Galgen ist, und dass es hier auch schon mal vorkommen kann, dass nicht nur dass Genick gebrochen wird, sondern der Kopf buchstäblich abgerissen wird.

Schritt 3: Eine Maschine bauen, die Shoryukens austeilt, und beobachten was passiert, wenn diese Faust auf einen  simulierten Menschlichen Körper trifft. Das Ergebnis ist… beeindruckend. Aber hier will ich dem Video wirklich nicht vorweg greifen… 🙂

Screenshot