Nach dem eher theoretischen Posts in der letzten Zeit, hier mal wieder etwas praktisches. Insgesamt 14 Drills fürs BJJ / Grappling. Davon 7 Übungen, die man alleine üben kann. Man braucht auch nicht viel Platz, einen passenden Untergrund voraus gesetzt kann man das also durch aus daheim üben.

BJJ Übungen, die man alleine trainieren kann

Die Übungen in diesem Video sind

  • Shrimpen/ Hip-Escape ( bei 1:04 )
  • Hip-Switch ( bei 1:51 )
  • Bridge & Shrimp ( bei 2:38 )
  • Bridge & Roll to Knees ( bei 3:50 )
  • Rolling forward / backward  ( bei 4:30 )
  • Rolling sidewards ( bei 5:50 )
  • Technical stand-up ( bei 6:51)

7 Übungen mit Partner

Und weiter gehts. Die Soloübungen waren eher defensiver Natur, bei den Partnerübungen ist jetzt alles dabei.

Auch hier wieder die einzelnen Übungen mit Time Code:

  • Guard Pummeling ( 0:53 )
  • Guard recovery using Hips ( 1:55 )
  • Guard recovery from North/South ( 3:18 )
  • Guard recovery using shoulders ( 4:04 )
  • Armbar from guard drill ( 5:14 )
  • Open guard Triangle drill ( 6:23 )
  • Open guard Omoplata drill ( 7:41 )

Wie bei allen Übungen gilt: Ansehen gibt euch eine Idee, durchs Üben werdet ihr besser.

Ein gutes Buch zu dem Thema Drills ist übrigens “Drill To Win” von Andre Galvao – wer noch weitere Vorschläge, Bücher und Videos kennt: ich freue mich über jeden Tipp.